Anmeldung

Formulare und Informationen für die Anmeldung

 

Anmeldungen zur Aufnahme für das Schuljahr 2021/2022 werden von unserem Sekretariat in der Zeit von 
15. Februar bis einschließlich 5. März 2021 jeweils zwischen 07.30 Uhr und 12:00 Uhr entgegengenommen.

Außerhalb dieser Zeiten ist eine Anmeldung gegen telefonische Terminvereinbarung möglich. In Ausnahmefällen können Anmeldungen auch noch zu einem späteren Zeitpunkt eingereicht werden – allerdings mit dem Risiko, wegen Platzmangels abgewiesen zu werden.

Die erforderlichen Formulare*) können in unserem Sekretariat (Tel. 05 0248 023 oder per E-Mail: direktion[at]bhak-dl.ac.at) angefordert oder auf dieser Seite downgeloaded werden.

 

Mitzubringen sind:

  1. Anmeldebogen HAK *)
  2. Geburtsurkunde (Kopie)
  3. Staatsbürgerschaftsnachweis (Kopie - nur wenn keine österr. Staatsbürgerschaft vorliegt)
  4. Bei unehelichen Kindern aus geschiedenen Ehen der Nachweis, wem die Obsorge zukommt
  5. Semesterzeugnis dieses Schuljahres (Original und Kopie)

 

Der Antrag auf Aufnahme wird am Original der Schulnachricht bestätigt (Stempel). Auch Zweitanmeldungen sind möglich für den Fall, dass die Erstschule Ihren Antrag nicht annehmen kann.

1. Vorläufige Zuweisung eines Schulplatzes:
In der Woche vom 08. bis 12. März 2021 werden die AufnahmewerberInnen über eine Schulplatzzusicherung verständigt.
Jene SchülerInnen, die wegen Platzmangels keinen vorläufigen Schulplatz zugewiesen bekommen, erhalten von der Bildungsdirektion eine Zuweisung.
Abmeldungen, Ummeldungen sind nur mehr über die Bildungsdirektion möglich.

2. Endgültige Aufnahme:
Die SchülerInnen werden erst durch die Abgabe des Original-Abschlusszeugnisses im Juli und bei Erfüllung der Aufnahmebedingungen fix aufgenommen.

3. Aufnahmeprüfungen:
Falls die Aufnahmebedingungen nicht erfüllt sind, müssen die SchülerInnen im betreffenden Gegenstand eine Aufnahmeprüfung ablegen.
Voraussichtlicher Termin der Aufnahmeprüfungen:


MITTWOCH, 7. JULI 2021, ab 8:00 UHR

 

 

Aufnahmebedingungen Handelsakademie

Ich komme von der.....(Schule)Voraussetzungen Noten/LeistungsniveauAufnahmeprüfung

Allgemein bildende höhere Schule

 keine Aufnahmeprüfung
Neue MittelschuleVertiefte Allgemeinbildung in allen 3 Pflichtgegen-
ständen D, M, E 1

keine Aufnahmeprüfung

Neue MittelschuleGrundlegende Allgemeinbildung in 1 Pflichtgegen-
stand 1
Aufnahmeprüfung oder Vorlage Beschluss
Klassenkonferenz ²
Neue MittelschuleGrundlegende Allgemeinbildung in 2 - 3 Pflichtgegen-
ständen 1
Aufnahmeprüfung

Mittelschule (ab Schuljahr 2021/22
- ausgenommen Schulversuch ab
Schuljahr 2020/21

Beurteilung gemäß dem Leisungsniveau "Standard
AHS"

Beurteilung gemäß dem Leisungsniveau "Standard"
nicht schlechter als "Gut" 1

keine Aufnahmeprüfung

Mittelschule (ab Schuljahr 2021/22
- ausgenommen Schulversuch ab 
Schuljahr 2020/21

Beurteilung gemäß dem Leisungsniveau "Standard"
Note "Befriedigend" und "Genügend" 1
Aufnahmeprüfung
Polytechnische Schule 9. Schulstufe ²  

keine Aufnahmeprüfung  

1) Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik, Englisch
2) Nur dann keine Aufnahmeprüfung, wenn im Jahreszeugnis vermerkt ist, dass diese Note zumindest einem Gut der 2. Leistungsgruppe entspricht.

Im Falle von Unklarheiten hilft Ihnen unser Sekretariat (telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 08:00 – 12:00 Uhr unter Tel. 05 0248 023 oder per E-Mail direktion[at]bhak-dl.ac.at) gerne weiter.