News-Detail

Je besser man sich kennt, umso weniger Streit gibt es!

„Alles neu macht der 10. September 2018“ - ein neues Schuljahr, eine neue Schule, neue LehrerInnen, neue MitschülerInnen …

Aus diesem Grund fand am Donnerstag in der ersten Schulwoche ein sogenannter Kennenlerntag statt, an dem wir viele neue Kontakte knüpften und neue Freunde fanden.
Mit gut ausgeklügelten Spielen fanden wir uns spielerisch zusammen. Auch unseren Klassenvorstand, Frau Prof. Stummer, sowie ihren Stellvertreter Herrn Prof. Manuel Hellinger, unterstützt von Frau Prof. Wendler, konnten wir besser kennenlernen. Wir entdeckten unsere gemeinsamen Interessen und stärkten die Klassengemeinschaft, nachdem wir in Kleingruppen Themen wie „Eine gute Klassengemeinschaft heißt für uns …“ und „Eine gute Klassengemeinschaft entsteht, wenn …“ bearbeitet hatten. Eine gute und innovative Idee war es unserer Meinung nach, die Peers miteinzubinden. Ihre Aufgabe ist es, uns dieses Schuljahr zu begleiten und uns mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Wir sind der Meinung, der Kennenlerntag hat gute Wirkung gezeigt und wir sind froh, die HAK Deutschlandsberg zu besuchen.

Bettina, Fabian, Laura, 1 AK