News-Detail

Unsere Klassenpeers auf Seminar

Nach dem ersten Einsatz in der 1AK in der ersten Schulwoche absolvierten die vier Klassenpeers Angelina Giuliani, Anja Kumpusch, Cora Teißl und Lena Schmuck aus der 3AK ein Seminar unter der Leitung von Frau Prof. Juliana Wendler.

Dazu ein paar Erfahrungsberichte der vier Schülerinnen:

„Das Seminar hat uns gut auf unsere Aufgaben vorbereitet.“ (Angelina)

„Wir haben überlegt, welche Spiele für die 1. Klasse passen“. (Cora)

„Für mich war das Seminar sehr lehrreich, da wir alles selbst ausprobieren konnten.“ (Anja)

„Wir haben unsere kreative Seite zum Vorschein gebracht.“ (Angelina)

Lena beschreibt ihre Eindrücke:

„Wir besuchten ein Seminar in Frauental am Sorgerhof, wo wir vieles dazulernen durften und neue Erfahrungen machen konnten.

Wir konnten uns mit unserer eigenen Persönlichkeit auseinandersetzen, machten gemeinschaftsstärkende Übungen und Spiele. Weitere Inhalte waren Kommunikation, Teamarbeit und Kooperation.

Einige Übungen und Methoden waren Selbstbild-Fremdbild, Fröbelturm, 4 Seiten einer Nachricht, einen Bären aufbinden, Stimmungsbild-Plakat etc.

Prof. Fruhwirth, unser Co-Trainer, brachte uns viele Methoden bei, um Gruppen zu bilden.“