News-Detail

Kennenlerntag: Zusammenhalt und Vertrauen fördern

Die 1AK und 1BK nahmen in der ersten Schulwoche im Rahmen des Kennenlerntages an einem Outdoor-Workshop von degis abenteuercamps teil.

Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler ihre kommunikativen Fähigkeiten unter Beweis stellen. In unterschiedlichen Übungen, wie beispielsweise beim Klettern, mussten sie im Team Strategien entwickeln, um auftretende Konflikte zu lösen und Verantwortung für die Gruppe zu übernehmen.

Spielerisch lernten die Jugendlichen, sich selbst und andere wahrzunehmen, das eigene Tun zu reflektieren und die persönlichen Grenzen auszuloten. Pädagogisch geschulte Guides begleiteten sie durch einen abwechslungsreichen Vormittag, an dem Spaß an der Bewegung und am Spiel an oberster Stelle standen.

Wertvolle Erfahrungen in der Gruppe, Zusammenhalt und Vertrauen sind die Grundbausteine für ein erfolgreiches Zusammenarbeiten.

Ein herzliches Dankeschön dem degi Team!