News-Detail

Hygienevorschriften

In gut zwei Wochen ist es soweit: der Präsenzunterricht in der Schule beginnt wieder! Nachfolgend einige wichtige Informationen:

Vor und im Eingangsbereich des BSZ

  • Kontrollierter Zugang à nicht alle auf einmal
  • Abstand halten à mindestens 1 Meter
  • Die Türen des BSZ werden geöffnet sein
  • Betreten des BSZ nur mit Mund-Nasen-Schutz à dies wird kontrolliert
  • Mund-Nasen-Schutz-Masken sind bei Bedarf vorhanden
  • Eltern und Begleitpersonen dürfen ohne Termin nicht in das Schulgebäude
  • Nach Betreten: Hände waschen oder desinfizieren
  • Desinfektionsmittelspender sind unmittelbar nach den Türen im Eingangsbereich aufgestellt
     


Im Schulgebäude gilt:

  • Beim Bewegen durch das Gebäude Mund-Nasen-Schutz tragen
  • Möglichst auf direktem Weg den jeweiligen Unterrichtsraum aufsuchen
  • Mehrmals täglich Hände waschen
  • Bei Husten oder Niesen Mund und Nase mit Taschentuch oder Ellenbeuge bedecken
  • Abstand halten (mindestens 1 Meter)
  • Nicht schreien oder laufen (Atemhygiene beachten)

 

 

Im Klassenzimmer gilt:

  • Bei Betreten Hände waschen
  • Regelmäßig lüften (mindestens 1 Mal pro Stunde für 5 Minuten)
  • Die Unterrichtsräume sind in der Früh gereinigt und desinfiziert
  • Fixe Sitzordnung beachten und einhalten 
  • Abstand halten à mindestens 1 Meter
  • Im Unterrichtsraum kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden, solange man sich auf seinem Sitzplatz aufhält
  • Reinigungsdamen werden auch im Lauf des Vormittages Lichtschalter, Türgriffe und Waschbecken reinigen
  • In den Unterrichtsräumen sind Desinfektionsmittel-Sprays vorhanden
  • Tastaturen und Mäuse in den PC-Räumen bitte selbst desinfizieren
    (Desinfektionsmittel und Einwegtücher sind vorhanden)

 

 

Mit der Bitte um Kenntnisnahme!

Mag. Elke Herler, e.h.