News-Detail

ÖKOLOG-Zertifizierung – ein weiterer Schritt

Weder Kälte noch strömender Regen konnten die Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Jahrganges der Handelsakademie davon abhalten, das neue Altstoffsammelzentrum Schilcherland Saubermacher der Stadtgemeinde Deutschlandsberg zu besichtigen.

Von Altholz und Altspeisefett über Metalle und Flachglas bis hin zu Kabeln, Nespressokapseln und verschiedenen Problemstoffen – all dies kann im Altstoffsammelzentrum kostenlos abgegeben werden. Im Rahmen einer interessanten Führung bekamen die Schülerinnen und Schüler einen guten Einblick in die umweltgerechten Sammelstrategien der Gemeinde.

Das Programm des Vormittags rundete der nachdenklich stimmende Vortrag von Abfallberaterin Frau Mag. Beatrice Safran-Schöller zum #PlasticFreeFriday ab, wo die SchülerInnen ihr Wissen rund um Kunststoff und die damit einhergehenden Probleme unter Beweis stellen und erweitern konnten.

Anlass des umweltbewussten Programms war die bevorstehende ÖKOLOG-Zertifizierung der Handelsakademie. Besonders im Fokus steht in diesem Schuljahr dabei die Abfallreduzierung und Mülltrennung.

Um viele Fakten bereichert und doch etwas nachdenklich ging es anschließend wieder in den Unterricht.